Home Autor

Autor

about-me

Mein Name ist Paul Matzet. Ich habe seit jeher den Trieb zum Hinterfragen; Anzweifeln von Aussagen, Aufarbeiten von Themen und Nachfragen bei Unklarheiten. Wer einen solchen Drang sich zu Informieren verspürt, verbringt viel Zeit mit Lesen, Diskutieren und Recherchieren. In einer immer schneller drehenden Welt bleibt jedoch oft nicht genug Zeit sich mit Informationen tiefer auseinanderzusetzen. Oft genügt es dann etwas Abstand zu nehmen und sich sozusagen von außen, outside the box, mit Themen zu beschäftigen. Dieser Blog ist der Versuch meine Leidenschaft zu teilen, Informationen aufzuarbeiten, Fragen zu stellen und Gedanken und Meinungen zu formulieren. Da ich zusätzlich eine Passion zum Fotografieren habe, will ich diese beiden Hobbies vereinen und somit meine Beiträge auch immer fotografisch unterlegen.

Nachdem ich 2016 beschlossen habe, nicht mehr als Sprecher der jungen Grünen in Luxemburg zu kandidieren, habe ich jetzt etwas mehr Zeit, um meine persönlichen Überlegungen und Überzeugungen zu formulieren und zu teilen. Politisch bleibe ich den jungen Grünen treu. Ich verstehe mich als sozialen, ökologischen und feministischen Weltbürger. Als Menschenrechtler ist mir die Idee von Grenzen unbehaglich.

Neben politischen Themen, will ich aber auch kulturelle Inhalte aufarbeiten. Seit 2002 mische ich in der luxemburgischen Musiklandschaft mit. Neben einem Label und dem Managen von Bands (The Disliked, Inborn! und Mutiny On The Bounty), bin ich auch bei einigen Festivals, zum Beispiel beim Food For Your Senses Festival oder beim Koll An Aktioun, involviert.

Beruflich bin ich seit 2007 Fahrdienstleiter bei der luxemburgischen Eisenbahn, CFL. Einige Beiträge zu verkehrspolitischen Themen könnten also durchaus auch den Weg auf diese Onlinepräsenz finden.

 

Daten:

Seit 2014 Mitglied von Ad-Hoc

Seit 2014 Mitorganisator des Koll An Aktioun

2013 – 2016 Vorstandsmitglied von déi gréng

2013 – 2016 Sprecher von déi jonk gréng

Seit 2013 Gründungsmitglied von MMF Luxembourg

Seit 2012 Vorstandsmitglied von déi jonk gréng

2010-2014 Management Mutiny On The Bounty

2009-2010 Management Inborn!

2009 Gründungsmitglied der Food For Your Senses asbl

2008-2012 Mitorganisator des Food For Your Senses Festival

2007 Beginn Arbeit als Fahrdienstleiter

2006 Abitur in Esch/Alzette

2005 Gründung von Ashcan Records

Seit 2002 Management The Disliked